Go Back Email Link
+ servings
knusprige Country Wedges mit Ketchup

Knusprige Country Potatoes

Rezept drucken
Vorbereitungszeit15 Minuten
Zubereitungszeit45 Minuten
Arbeitszeit1 Stunde
Portionen4 Portionen als Beilage

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln klein (Drillinge)
  • 4 el Sonnenblumenöl
  • 4 tl Barbecue Rub
  • 3 el Hartweizengrieß
  • 3 Zweige Rosmarin optional
  • Salz zum Abschmecken
  • Ketchup zum Dippen
  • Sour Cream zum Dippen
Warenkorb erstellen

* Der Warenkorb wird beim Click automatisch gefüllt, ihr werdet weitergeleitet

Anleitungen

Vorbereitungen

  • Wasche die Kartoffeln (Drillinge) und schneide sie ungeschält in ungefähr gleich große Viertel. Gib die Viertel in eine große Schüssel.
    Kartoffelecken roh
  • Gib zu den Kartoffeln das Sonnenblumenöl, den Hartweizengrieß und den Barbecue Rub. Mische alles gut miteinander.
    Kartoffelecken würzen
  • Verteile die Kartoffelecken auf dem Rost deines Backofens, ohne das sie sich gegenseitig berühren. Bestreue die Wedges mit den Nadeln des Rosmarins.
    Country Potatoes auf dem Rost vom Backofen

Zubereitung im Backofen

  • Heize deinen Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze oder 160°C Umluft vor und schiebe den Rost auf der mittlerer Schiene in den Backofen. Backe die Country Potatoes für 30 Minuten.
    Country Potatoes auf dem Rost im Backofen
  • Erhöhe die Temperatur nach dieser Zeit auf 200°C im Fall von Ober- und Unterhitze oder auf 180°C wenn du Umluft verwendest. Backe die Wedges für weitere 15 Minuten.

Zubereitung auf dem Gasgrill

  • Richte eine Zone mit indirekter Hitze ein. Beim Gasgrill stellst du den rechten und den linken Brenner an, während der mittlere Brenner geschlossen bleibt. Stell den Rost mit den Wedges in diese indirekte Zone. Drossel die Leistung der Brenner auf ein Minimum und schließe den Deckel des Gasgrills. Es sollte sich eine Temperatur von 150-180°C einstellen.
    Country Potatoes auf dem Grill
  • Drehe den Rost nach 30 Minuten um 45°. Schütze dabei deine Hände vor Verbrennungen. So garen alle Kartoffelecken gleichmäßig. Schließe die Brenner links und rechts und öffne den Brenner unter dem Rost mit den Wedges mit minimaler Leistung. Lass die Country Potatoes für weitere 15 Minuten knusprig werden.
    Country Potatoes auf dem Grill

Zubereitung auf dem Kugelgrill

  • Richte eine Zone mit indirekter Hitze ein. Beim Holzkohlegrill stell je einen Korb mit Holzkohle an den rechten und den linken Rand des Kohlerostes. Stell den Rost mit den Wedges in diese indirekte Zone. Setz den Deckel des Kugelgrills auf. Drehe den Rost nach 30 Minuten um 45°. Schütze dabei deine Hände vor Verbrennungen. So garen alle Kartoffelecken gleichmäßig.

Serviere deine Country Potatoes

  • Nimm die Wedges vom Rost und serviere sie mit den Dips.
    knusprige Kartoffelecken
  • Salzen brauchst du die Kartoffelecken nur, wenn dein BBQ-Rub kein Salz enthält. Teste also den Geschmack, bevor du zusätzliches Salz auf den Wedges verteilst.
    knusprige Country Potatoes mit Dip