Magic Dust BBQ-Rub

Fast schon eine Standard-Gewürzmischung, die man für viele Gerichte verwenden kann z.B. für Pulled Pork oder Spareribs. Man kann sie entweder selbst mischen oder als fertige Mischung kaufen. In einigen Rezepten wird auch Piment und Zimt verwendet, das ist aber Geschmacksache. Wichtig ist der Zucker, damit das Fleisch auf dem Grill ordentlich karamellisieren kann. Wenn man kein geräuchertes Paprikapulver zur Hand hat, dann kann man auch Paprika Edelsüß verwenden, dann aber auf den leckeren rauchigen Geschmack verzichten:

Magic Dust BBQ-Rub

Rezept drucken
Vorbereitungszeit5 Minuten
Arbeitszeit5 Minuten

Zutaten

  • 4 EL Paprikapulver Edelsüß
  • 4 EL Paprikapulver Geräuchert
  • 4 EL Meersalz Grob
  • 4 EL brauner Rohrzucker
  • 3 EL Knoblauchpulver
  • 2 TL Senfpulver Alternative: Senfkörner im Mörser
  • 2 TL Schwarzer Pfeffer im Mörser
  • 1 EL Kreuzkümmel (Cumin)
  • 2 EL Zwiebelgranulat
  • Chilipulver nach Bedarf

Guten Appetit!!!