Steak-Sandwich mit Grillgemüse

Ein schnelles und ganz einfaches Rezept, das praktisch beliebig kombinierbar ist, ist dieses Steaksandwich. In meiner Variante habe ich ein frisches Zwiebel-Schinken Ciabatta, gegrilltes Gemüse und ein Stück Dry aged Rinderhüfte irischer Herkunft. Ob es bei den vielen verschiedenen Aromen ein teures dry aged-Fleisch sein sollte, muss jeder selbst entscheiden. Das ganze Sandwich kann einem hungrigem Kerl als ganze Mahlzeit dienen, ansonsten kann man sich das auch mit jemandem teilen, wenn man überhaupt etwas davon abgeben möchte. Gepimpt habe ich das ganze mit ein paar Chipotles aus der Konserve, das sind geräucherte Jalapeños, die in einer Zwiebel-Tomaten Lake eingelegt sind, nicht zu scharf, aber schon etwas kribbeln. Man bekommt diese z.B. in der Metro.

Steak-Sandwich mit Grillgemüse

Rezept drucken
KeywordRind
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit10 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
Portionen2 Portionen

Zutaten

  • 200 g Rindersteak z.B. Hüfte oder Filet
  • 1 Stück Ciabatta z.B. Zwiebel/Schinken
  • 6 Stück Cocktailtomaten
  • 0,5 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Stück Paprikaschote rot
  • 2 Stück Chipotles in Adobo
  • 20 g Parmesan frisch gehobelt
  • 1 EL Olivenöl

Anleitungen

  • Das Gemüse in Streifen schneiden und die Cocktailtomaten halbieren
  • Das Ciabatta längst aufschneiden und das Gemüse zusammen mit dem Olivenöl in eine erhitzte Pfanne geben und ein paar Minuten braten, bis es ein paar Röstaromen gebildet hat
  • Den Grill auf mindestens 220 Grad erhitzen und den Grillrost mit Trennspray einsprühen. Dann das zuvor leicht gesalzene Steak auf den Grill legen, alle 90 Sekunden um 45 Grad drehen. Anschließend auch auf der anderen Seite ebenso grillen. Das Steak dann in eine indirekte Zone ziehen und bei 180 Grad Garraumtemperatur bis etwa 54-56 Grad Kerntemperatur (medium) ziehen lassen. Nun dem Steak noch 2-3 Minuten ruhen lassen, damit der Fleischsaft nicht austritt.
  • Auf die Unterseite des Brotes wird nun das gesamte Grillgemüse verteilt
  • Das Steak in Tranchen schneiden
  • Nun die Steakstreifen auf dem Gemüse gleichmäßig verteilen und mit etwas Steakpfeffer würzen
  • Die Chipotles und den frischen Parmesan darüber geben
  • Das Brot zusammenklappen und servieren

Guten Appetit !!!