Gegrilltes Schweinefilet mit texanischer Note

Das gegrillte Schweinefilet ist ursprünglich ein Rezept von Jamie Oliver, welches leicht abgewandelt wurde. Durch den Orangensaft und den Balsamico-Essig ziehen die Aromen besonders gut in das Fleisch ein. Das ansonsten eher langweilige Schweinefilet wird dadurch zu einem absolut einmaligem Geschmackserlebnis. Das Fleisch ist sehr fehlerverzeihend zu grillen, da hier ein/zwei Minuten zuviel keinen Unterschied machen. Als Zieltemperatur sollten 58 (rosa) bis 65 (vollgar) Grad angepeilt werden. Als Beilage passen hier sehr gut Rosmarinkartoffeln oder z.B. Cousous. Wenn man zuvor etwas von der Marinade zur Seite stellt, bevor man das Fleisch hinzugibt, kann man diese auch als Dip dazu reichen.

Gegrilltes Schweinefilet mit texanischer Note

Rezept drucken
GerichtHauptgang
KeywordSchwein
Vorbereitungszeit20 Minuten
Zubereitungszeit30 Minuten
Arbeitszeit12 Stunden 50 Minuten
Portionen6

Zutaten

  • 1/2 TL Kreuzkümmel (Cumin)
  • 1 EL Paprikapulver geräuchert
  • 2 Stück Gewürznelken
  • 100 ml Orangensaft der Saft einer Orange
  • 1 EL Thymian getrocknet
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 6 EL Balsamico Essig
  • 150 ml Tomatenketchup
  • 2 TL Meersalz
  • 1 TL Schwarzer Pfeffer
  • 1 kg Schweinefilet etwa 4 Stück

Anleitungen

  • Die Schweinefilets waschen und von der Silberhaut und überschüssigem Fett befreien, dann mit Salz und Pfeffer würzen
  • Zerstampfe den Kreuzkümmel, die Fenchelsamen, den Thymian und die Gewürznelken mit einem Stößel in einem Mörser
  • Vermische dies mit dem Paprikapulver, dem Orangensaft, dem Knoblauch, dem Ketchup und dem Balsamicoessig
  • Lege die Filets in die Marinade bis sie komplett ummantelt sind mariniere sie für ein halben Tag, jedoch mindestens für eine Stunde
  • Lege das Fleisch für 15-20 Min. auf den Grill. Jedes mal, wenn du das Fleisch wendest, pinselst du es mit der restlichen Marinade ein, um es zu glasieren. Nimm dann die Filets vom Grill und lasse sie auf einem großen Brett für etwa 5 Min. ruhen. Anschließend das Fleisch in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und servieren.

Wir wünschen Guten Appetit!