Ideen für deinen Grill: Schweinefilet mit Pasta

Schweinefilet auf Pasta

Leckeres vom Grill ohne viel Aufwand

Du bist auf der Suche nach Inspiration für ein leckeres Essen, das sich auf deinem Grill zubereiten lässt? Das heutige Rezept ist etwas für einen gemütlichen Abend, den man mit Freunden oder der Familie auf der Terrasse verbringt, während der Grill für leckeres Essen sorgt.

Das beste vom Schwein

Schweinefilet ist ein zartes und kalorienarmes Stück Fleisch. Aufgrund des geringen Fettanteils gilt es aber auch als etwas langweilig im Geschmack, wenn man es einfach nur brät. Das Schweinefilet verträgt also zusätzliche kräftige Aromen.
Für dieses Wohlfühlessen habe ich Schweinefilet gegrillt und anschließend in einer Glasur aus Kirschmarmelade, Chili und etwas Zimt gegart. Das verleiht dem Filetstück einen leckeren Kick.

Bevor man mit dem Grillen des Schweinefilets anfängt, muss man die meist noch vorhandene Silberhaut und ein paar oberflächlich verlaufene Sehen entfernen. Dazu fährt man mit einem spitzen scharfen Messer kurz unter die betroffenen Stellen und schneidet sie längst ab.

Ein Wohlfühlessen vom Grill

Bei der Zubereitung von Pasta denkt man zunächst nicht an den Grill, aber mit Hilfe einer Plancha, die sich statt eines Grillrostes einsetzen lässt, ist der Gasgrill bestens dafür geeignet. So eine Plancha für den Gasgrill bekommst du in hervorragender Qualität bei Grillrost.com.* Diese Plancha aus Edelstahl verzieht sich auch nach vielen Jahren Gebrauch nicht und lässt sich leicht reinigen. Sie spielt immer dann ihre Vorteile aus, wenn du kleinteilige Lebensmittel auf dem Grill zubereiten willst. Hier erfährst du mehr über Planchas für den Gasgrill.

Ich habe vorgegarte Bandnudeln mit Bacon, Kirschtomaten, Streifen gerösteter Paprika und Knoblauch auf der Plancha angebraten und dann mit einer sahnigen Kräuter-Sauce serviert. Deine Gäste werden begeistert sein! Das Fleisch wird auf einem Bett dieser Pasta serviert.

Zartes Schweinefilet auf einem Bett von Bandnudeln

Gute Gewürze

Zu einem guten Essen vom Grill gehören gute Gewürze. Wir haben die Glasur für das Schweinefilet mit Zimt von StaySpiced! verfeinert. Dazu kam ein Tasmanischer Bergpfeffer auf der Pasta.

Wir haben für diesen Artikel keine finanzielle Unterstützung bekommen und verwenden nur Produkte, von denen wir auch überzeugt sind. Wir bedanken uns aber bei der Firma Spiceworld.at für das kostenlose Produktmuster, daher kennzeichnen wir diesen Beitrag als Anzeige/Werbung.

Saftig, fruchtig und pikant – das Schweinefilet vom Grill

Schweinefilet auf Pasta

Schweinefilet mit Pasta vom Grill

Rezept drucken
GerichtHauptgang
KeywordSchwein
Vorbereitungszeit30 Minuten
Zubereitungszeit30 Minuten
Arbeitszeit1 Stunde
Portionen4 Personen

Zutaten

  • 1 Schweinefilet
  • 225 g Kirschmarmelade
  • 0,5 tl Zimt
  • 500 g Bandnudeln
  • 125 g Bacon
  • 2 Chilis Schärfe nach Geschmack
  • 200 g gegrillte Paprika eingelegt, aus dem Glas
  • 200 g Kirschtomaten
  • 20 ml Rotweinessig
  • 200 g Crème fraîche
  • 200 ml Gemüsefond oder Gemüsebrühe
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

Vorbereitungen

  • Schneide die gegrillte Paprika und den Bacon in Streifen. Hacke den Basilikum und die Petersilie in kleine Stücke.
    Zutaten Schweinefilet auf Pasta
  • Entferne von dem Schweinefilet Sehnen und Silberhaut, indem du mit einem spitzen und scharfen Messer darunter fährst.
    Schweinefilet roh
  • Schneide die Chilis in feine Ringe. Schäle die Knoblauchzehen und zerkleinere sie. Mische die Kirschmarmelade mit dem Zimt.
    Zutaten Schweinefilet auf Pasta
  • Mische Crème fraîche, die Hälfte des Gemüsefonds, den gehackten Basilikum und die Petersilie. Koche die Bandnudeln nach der Packungsanleitung "al dente", also bissfest.
    Pasta Sauce

auf dem Grill

  • Salze das Schweinefilet leicht und grille es in einer heißen Zone deines Grills direkt an. Wende des Filet nach wenigen Minuten, damit es von allen Seiten Röstaromen bekommt. Nach dem Grillen sollte es innen noch roh sein.
    Schweinefilet gegrillt
  • Lege das Schweinefilet in einen temperaturstabilen Bräter und Verteile die Mischung aus Kirschmarmelade und Zimt auf dem gegrillten Schweinefilet. Gieße die Hälfte des Gemüsefonds dazu. Gebe die Chili-Ringe in den Bräter.
    Schweinefilet in Kirschglasur garen
  • Decke den Bräter mit Alufolie ab und stelle ihn auf den Grill. Reduziere die Flamme unter dem Bräter auf ein Minimum. Das Schweinefilet soll im Bräter langsam garen. Heize die Plancha auf, indem du die Brenner darunter voll öffnest. Verteile den Knoblauch und die Streifen des Bacon auf der Plancha. Brate den Bacon, bis er anfängt knusprig zu werden. Gib dann die Kirschtomaten dazu.
    Bacon und Kirschtomaten auf der Plancha
  • Gieße den Rotweinessig auf die Tomaten.
    Kirschtomaten auf der Plancha
  • Leere die Plancha und gebe die Pasta und die Paprikastreifen darauf. Gib die Hälfte der vorbereiteten Sauce aus Crème fraîche, Gemüsefond und Kräutern auf die Pasta. Würze die Pasta mit dem Pfeffer.
    Pasta auf der Plancha
  • Entferne die Alu-Folie von dem Bräter, wenn der Inhalt kocht. Prüfe die Kerntemperatur des Schweinefilets. Wenn sie 63-65C erreicht hat, entnehme das Fleisch dem Bräter. So bleibt es innen perfekt saftig.
    Pasta mit Schweinefilet vom Gasgrill
  • Gib die Tomaten mit dem Bacon zurück auf die Plancha und mische alles gründlich.
    Pasta mit Schweinefilet vom Gasgrill
  • Schneide das Schweinefilet in Scheiben und serviere es mit der Pasta und der restlichen Kräuter-Sauce. Gebe zusätzlich etwas von der Kirschglasur über das aufgeschnittene Fleisch.
    Schweinefilet auf Pasta

Mehr Rezepte für den Grill?
italienische Bacon Bomb aus dem Mini Dutch Oven

Italienische Bacon Bomb aus dem Mini-Dutch Oven

Bacon Bomb ganz einfach! Die Bacon Bomb ist einer der großen Klassiker vom Grill. Es handelt sich dabei um einen ...
Weiterlesen …
Gemüse auf dem Grill

Grillgemüse mit cremigem Dip das jeden begeistert

Gemüse vom Grill Vor 30 Jahren war die Welt des Grillens meist noch überschaubar. Steaks und Würste kamen auf den ...
Weiterlesen …
Griechische Hot Dogs Stay Spiced

Ideen für deinen Grill: Griechische “Hotdogs”

Hot Dog und "Hotdogs" Ein Hotdog (auch Hot Dog geschrieben), so lehrt uns das beliebteste Lexikon im Internet, ist "ein ...
Weiterlesen …

BBQ-Sommer-Nudelsalat

Ode an den Nudelsalat Der gute Nudelsalat - an kaum einem anderen Essen hängen für mich so viele schöne Erinnerungen ...
Weiterlesen …