Tapas-Rezept: Gebratene Chorizo in Rotwein

gebratene Chorizos

Die Chorizo ist eine Rohwurst aus Spanien, die mit viel Paprika gewürzt wird. Und natürlich enthält das verwendete Schweinefleisch eine ordentliche Portion Fett. Man kann die Chorizo hervorragend in Scheiben schneiden und dann anbraten. Dazu passt grüne Paprika und Frühlingszwiebeln. Wenn man die Wurst und das Gemüse mit Rotwein ablöscht, entsteht eine leckere Sauce. Auf diese Weise erhält man nicht nur einen Beitrag für den nächsten Tapas-Abend, sondern auch eine leckere Pasta-Sauce. Etwas Rosmarin rundet den Geschmack perfekt ab.

gebratene Chorizos
Pikant und knusprig – gebratene Chorizo mit einem Schuss Rotwein
gebratene Chorizos

Gebratene Chorizo in Rotwein

Rezept drucken
GerichtHauptgang, Vorspeise
Land & RegionSpanisch
KeywordSchwein
Vorbereitungszeit20 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Arbeitszeit40 Minuten
Portionen4 Portionen als Vorspeise

Zutaten

  • 250 g Chorizo spanische Rohwurst
  • 100 ml Rotwein
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Paprikaschote grün
  • 1 Prise Rosmarinpulver

* Der Warenkorb wird beim Click automatisch gefüllt, ihr werdet weitergeleitet

Anleitungen

  • Schneide die Chorizo in Scheiben, da ca. 0,5cm dick sind. Wasche die Frühlingszwiebeln und die Paprika ab. Schneide die Frühlingszwiebeln in Röllchen und die Paprika in mundgerechte Stücke.
    Chorizo Tapas
  • Brate die Scheiben der Chorizo in einer Pfanne an. Dafür ist kein zusätzliches Öl notwendig, da die Wurst genug davon mitbringt. Das Fett tritt zum Teil aus der Chorizo aus, während diese gebraten wird.
  • Wenn die Scheiben der Chorizo nach wenigen Minuten Farbe angenommen haben und kross aber noch nicht trocken und hart sind, gebe Frühlingszwiebeln und grüne Paprika in die Pfanne. Lasse alles für wenige Minuten braten.
  • Gib nun den Rotwein vorsichtig in die Pfanne und lasse den Inhalt kochen. Dabei verfliegt der Alkohol. Schmecke die Chorizo-Pfanne mit dem Rosmarinpulver ab.
  • Zu der pikanten gebratenen Chorizo in Rotwein passt ein frisches Weißbrot oder Pasta.
    gebratene Chorizos

Mehr Rezepte für deinen Tapas-Abend?

Tapas Rezepte für dein Tapas-Buffet

Tapas-Rezept: Pollo con ciruelas (Hähnchen mit Pflaumen)

Tapas selber machen Spanischer Rotwein schmeckt nicht nur in einer ...
Weiterlesen …
Gambas von der Feuerplatte

Tapas-Rezept: Gambas a la plancha (Garnelen mit Tomaten)

Für deine Tapas-Party: Garnelen mit Tomaten, Rotweinessig und Petersilie Seit ...
Weiterlesen …
Tapa mit Chorizo, Kartoffen, Paprika, Lauch auf der Feuerplatte

Tapas-Rezept: Papas con chorizo (Kartoffeln mit Chorizo und Lauch)

Für dein Tapas-Buffet: Rotwein-Kartoffeln mit Chorizo-Scheiben, Lauch und Paprika Tapas-Rezepte ...
Weiterlesen …
Auswahl an Tapas aus Spanien

Tapas Rezepte

Was sind typisch spanische Tapas? Tapas sind kleine Gerichte, die ...
Weiterlesen …
Aioli

Tapas-Rezept: Aioli

Aioli - beim dem Wort schmeckt man schon den Knoblauch ...
Weiterlesen …
Albondigas

Tapas-Rezept für Albondigas: Hackbällchen in Tomatensauce

Hackbällchen in Tomatensauce können nicht nur die Italiener, auch die ...
Weiterlesen …
Pimientos de Padrón

Tapas-Rezept: Pimientos de Padrón

Ein Rezept für deinen Tapas-Abend, dass nicht nur sehr einfach ...
Weiterlesen …
Papas Arrugadas mit Mojo Rojo

Tapas-Rezept: Papas Arrugadas mit Mojo Rojo

Mit diesem Tapa wirst du die Vegetarier und auch die ...
Weiterlesen …
Champignons mit Serrano Schinken

Tapas-Rezept: Überbackene Champignons mit Serrano-Schinken

Champignons in einer cremigen Sauce, dazu der milde Serrano-Schinken und ...
Weiterlesen …
gebratene Chorizos

Tapas-Rezept: Gebratene Chorizo in Rotwein

Die Chorizo ist eine Rohwurst aus Spanien, die mit viel ...
Weiterlesen …
Datteln im Speckmantel

Tapas-Rezept: Datteln, Pflaumen und Birnen im Speckmantel

Wenn man sich die kleiner Happen von der Karte einer ...
Weiterlesen …
Maurische Hähnchenspieße

Tapas-Rezept: Maurische Hähnchenspieße

Als Mauren werden Volksstämme bezeichnet, die vor vielen Jahrhunderten in ...
Weiterlesen …