Tapas-Rezept: Pollo con ciruelas (Hähnchen mit Pflaumen)

Tapas Rezepte für dein Tapas-Buffet

Tapas selber machen

Spanischer Rotwein schmeckt nicht nur in einer gemütlichen Tapas-Bar in Barcelona, auch an einem warmen Sommerabend in Deutschland lässt so ein Glas Wein den Abend auf einer Terrasse angenehm ausklingen. Meine Tapas-Bar hat mit „Pollo con Ciruelas“ in diesem Jahr ein neues Gericht aus der spanischen Küche auf der Karte. Eine ganz besonders leckere spanische Tapa, bei dem kleine Hähnchenbruststreifen und getrocknete Pflaumen (spanisch Ciruelas) mit einer Mischung aus Honig und Rotweinessig gebraten oder gebacken werden. Dadurch ergibt es ein süß-saures Geschmackserlebnis, das auch Gourmets begeistert. Gewürzt wird diese Tapa mit Rosmarin.

Tapas Ideen für deine Party

Mit unserem Rezept kannst du dieses spanische Häppchen für deine Tapas-Party selbst zubereiten. Verwende dafür eine Bratpfanne oder eine Plancha. Wir haben „Pollo con Ciruelas“ auf der Feuerplatte zubereitet. Urlaubsgefühle sind beim Essen vorprogrammiert. Die getrockneten Pflaumen bekommst du in gut sortierten Supermärkten beim Trockenobst. Die Hähnchenbruststreifen werden vor dem Braten mit Mehl bestreut. Das sorgt dafür, dass das Fleisch knuspriger wird. Bestreue das Fleisch aber erst kurz vor dem Braten mit dem Mehl, sonst verkleben die Stücke miteinander. Tipps zum hygienischen Umgang mit Geflügelfleisch findest du hier.

Tipp

Du hast Interesse an einer eignen Feuerplatte? Dann schau doch mal bei Grillrost.com vorbei.* Dort gibt es eine große Auswahl Feuerplatten und das komplette Zubehör, dass du benötigst. Wenn du mehr über den Betrieb einer Feuerplatte wissen willst, hilft dir unser großer Feuerplatten-Ratgeber weiter.

Tapas Rezepte für dein Tapas-Buffet

Tapas-Rezept: Pollo con Ciruelas (Hähnchen mit Pflaumen)

Rezept drucken
GerichtHauptgang
Land & RegionSpanisch
KeywordHuhn
Vorbereitungszeit20 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Arbeitszeit40 Minuten
Portionen4 Portionen

Zutaten

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 el Mehl
  • 50 g Honig
  • 50 ml Rotweinessig
  • 100 g getrocknete Pflaumen
  • 3 el Sonnenblumenöl
  • 1 Bund Petersilie
  • Salzflocken
  • 0,5 tl Rosmarinpulver

Anleitungen

Vorbereitung Pollo con Ciruelas

  • Schneide die getrockneten Pflaumen in ca. 1 x 1 cm große Stücke. Scheide die Hähnchenbrust in kleine Stücke, die ca. 2 x 2 cm groß sind. Kurz vor der Zubereitung bestreu das Hähnchenfleisch mit dem Mehl und verteile es auf der Oberfläche, bis alle Fleischstücken bedeckt sind.
    Zuaten für Tapas
  • Mische den Honig und den Rotweinessig miteinander, bis sich der Honig im Essig aufgelöst hat.

Zubereitung Pollo con Ciruelas

  • Gib das Sonnenblumenöl in die Bratpfanne, auf die Plancha oder Feuerplatte. Streue eine Prise Salz auf die Hähnchenbruststücken und brate sie bei hohen Temperatur scharf an, bis sie kross geworden sind.
    Tapa mit Hähnchenbrust
  • Gib nun die Stücke der getrockneten Pflaumen dazu und brat sie ebenfalls an.
    Tapa mit Hähnchenbrust und getrockneten Pflaumen
  • Gieß die Mischung aus Honig und Rotweinessig über das Hähnchenfleisch und die Pflaumen und mische alle Zutaten gründlich.
    Tapa mit Hähnchenbrust, Essig und Honig
  • Bestreue alle Zutaten mit dem Rosmarin. Achtung, Rosmarin schmeckt sehr intensiv. Verwende deshalb nicht zu viel davon, damit der Geschmack nicht zu dominant wird. Mische das Hähnchenfleisch und die Pflaumen miteinander.
    Tapa mit Hähnchenbrust, Essig und Honig
  • Serviere Pollo con Ciruelas sofort, damit nicht zu viel vom dem Rotweinessig verdunstet. Bestreue es zuvor mit gehackter Petersilie.
    Tapa

Mehr Tapas Gerichte

Du willst mehr Rezepte für deine Tapas-Party? Dann wirst du hier viele Inspirationen finden:

Tapas Rezepte für dein Tapas-Buffet

Tapas-Rezept: Pollo con ciruelas (Hähnchen mit Pflaumen)

Tapas selber machen Spanischer Rotwein schmeckt nicht nur in einer ...
Weiterlesen …
Gambas von der Feuerplatte

Tapas-Rezept: Gambas a la plancha (Garnelen mit Tomaten)

Für deine Tapas-Party: Garnelen mit Tomaten, Rotweinessig und Petersilie Seit ...
Weiterlesen …
Tapa mit Chorizo, Kartoffen, Paprika, Lauch auf der Feuerplatte

Tapas-Rezept: Papas con chorizo (Kartoffeln mit Chorizo und Lauch)

Für dein Tapas-Buffet: Rotwein-Kartoffeln mit Chorizo-Scheiben, Lauch und Paprika Tapas-Rezepte ...
Weiterlesen …
Auswahl an Tapas aus Spanien

Tapas Rezepte

Was sind typisch spanische Tapas? Tapas sind kleine Gerichte, die ...
Weiterlesen …
Aioli

Tapas-Rezept: Aioli

Aioli - beim dem Wort schmeckt man schon den Knoblauch ...
Weiterlesen …
Albondigas

Tapas-Rezept für Albondigas: Hackbällchen in Tomatensauce

Hackbällchen in Tomatensauce können nicht nur die Italiener, auch die ...
Weiterlesen …
Pimientos de Padrón

Tapas-Rezept: Pimientos de Padrón

Ein Rezept für deinen Tapas-Abend, dass nicht nur sehr einfach ...
Weiterlesen …
Papas Arrugadas mit Mojo Rojo

Tapas-Rezept: Papas Arrugadas mit Mojo Rojo

Mit diesem Tapa wirst du die Vegetarier und auch die ...
Weiterlesen …
Champignons mit Serrano Schinken

Tapas-Rezept: Überbackene Champignons mit Serrano-Schinken

Champignons in einer cremigen Sauce, dazu der milde Serrano-Schinken und ...
Weiterlesen …
gebratene Chorizos

Tapas-Rezept: Gebratene Chorizo in Rotwein

Die Chorizo ist eine Rohwurst aus Spanien, die mit viel ...
Weiterlesen …
Datteln im Speckmantel

Tapas-Rezept: Datteln, Pflaumen und Birnen im Speckmantel

Wenn man sich die kleiner Happen von der Karte einer ...
Weiterlesen …
Maurische Hähnchenspieße

Tapas-Rezept: Maurische Hähnchenspieße

Als Mauren werden Volksstämme bezeichnet, die vor vielen Jahrhunderten in ...
Weiterlesen …

Wir haben für diesen Artikel keine finanzielle Unterstützung bekommen und verwenden nur Produkte, von denen wir auch überzeugt sind. Wir bedanken uns aber bei der Firma Spiceworld.at für das kostenlose Produktmuster, daher kennzeichnen wir diesen Beitrag als Anzeige/Werbung.